Logo der Grünen

Kordula Schulz-Asche

Kordula

Schulz-Asche

Sprecherin für Pflegepolitik

Sprecherin für Altenpolitik

Politik mit Herz und Verstand.

Pressemitteilung

Lehren aus Ebola: Groß in Worten, kläglich in Taten

Statement von Kordula Schulz-Asche zur Installierung einer nationalen Einsatztruppe nach der Ankündigung von Bundesentwicklungsminister Müller: „Im Ankündigungs-Wettlauf zu den Konsequenzen aus der Ebola-Epidemie hat sich Bundesentwicklungsminister Müller eindeutig verhoben. Vor einem dreiviertel Jahr hat er noch groß eine nationale Weißhelmtruppe zum schnellen Einsatz im Gesundheitsbereich gefordert, doch derzeit ist der Stand der Umsetzung mehr als …


Pressemitteilung

Zika-Virus jetzt wirksam bekämpfen

Angesichts der Ausbreitung des Zika-Virus und die möglichen Gefahren für schwangere Frauen vor allem in Lateinamerika erklären Kordula Schulz-Asche, Sprecherin für Prävention und Gesundheitswirtschaft, und Uwe Kekeritz, Sprecher für Entwicklungspolitik: Die Bundesregierung ist aufgefordert, zusammen mit der Weltgesundheitsorganisation (WHO) alle Anstrengungen der Seuchenprävention und -bekämpfung zu unternehmen, um die Ausbreitung des Zika-Virus zu stoppen. Derzeit …


Pressemitteilung

Ebola: Epidemie besiegt, Handlungsdruck bleibt

Anlässlich der heutigen Meldung der Weltgesundheitsorganisation (WHO), dass die Ebola-Epidemie in Westafrika beendet sei, erklären Kordula Schulz-Asche, Sprecherin für Prävention und Gesundheitswirtschaft, und Uwe Kekeritz, Sprecher für Entwicklungspolitik: Nach mehr als zwei Jahren sind alle drei erheblich betroffenen Länder endlich Ebola-frei. Das ist ein guter Tag für die Menschen in Westafrika und für die vielen …


Schriftliche Frage

Zeitpunkt der Überarbeitung des „Aktionsplans zur Umsetzung der HIV/Aids-Bekämpfungsstrategie der Bundesregierung“

Zur Drucksache 18/7211 Wann plant das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) die Überarbeitung des „Aktionsplans zur Umsetzung der HIV/Aids-Bekämpfungsstrategie der Bundesregierung“, und wie wird dabei die Zivilgesellschaft (z. B. Aidshilfen, Fachgesellschaften) eingebunden? Wie ist dabei die Berücksichtigung der internationalen Dimension, etwa durch die Einbindung des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und entwicklungspolitischer Nichtregierungsorganisationen, vorgesehen, und welche Fragestellungen …


Rede

Patientensicherheit bei Medizinprodukten

Zum Plenarprotokoll 18/146 Kordula Schulz-Asche (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN): Frau Präsidentin! Meine Damen und Herren! Es geht mit dem Thema Verbraucherschutz gleich weiter, diesmal im Gesundheitswesen. Wir mussten in den letzten Jahren immer wieder erleben, dass Skandale die Öffentlichkeit erschütterten. Sicherlich einer der auffälligsten Skandale in diesem Zusammenhang waren die minderwertigen, gesundheitsschädlichen Brustimplantate eines französischen Herstellers. …


Pressemitteilung

Gröhe provoziert Eklat bei der Finanzierung der BZgA – Umsetzung des Präventionsgesetzes gefährdet

Anlässlich des Streites zwischen Bundesgesundheitsminister Gröhe und dem Verwaltungsrat des GKV-Spitzenverbandes zur geplanten Finanzierung der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) erklärt Kordula Schulz-Asche, Sprecherin für Prävention und Gesundheitsförderung: Nun rächt es sich, dass sich der Bundesgesundheitsminister Gröhe bei der ausreichenden Finanzierung seiner Bundesbehörde, der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA), nicht gegen den Finanzminister durchsetzen konnte. …


Pressespiegel

Deutsche Welle: Grünen-Politikerin: „Menschenrechts-verletzungen sofort einstellen“

Die Deutsche Welle hat Kordula Schulz-Asche zum Antrag der Grünen Bundestagsfraktion »Gewalt in Burundi stoppen – Weitere massive Menschenrechtsverletzungen verhindern« interviewt. Mehr …


Pressemitteilung

Weltehrenamtstag: Das Rückgrat unserer Gesellschaft stärken

Zum Weltehrenamtstag am 5. Dezember 2015 erklärt Kordula Schulz-Asche, Sprecherin für Bürgerschaftliches Engagement: