Pressespiegel

swp.de: Pflegegeld nach dem Vorbild Elterngeld?

Am 16.07.2018 wurde auf der Internetseite der Südwest Presse ein Artikel über das Pflegegeld veröffentlicht. Darin steht u.a.: „Gegen mehr Hilfe für pflegende Angehörige „mit der Gießkanne“ sprach sich die pflegepolitische Sprecherin der Grünen, Kordula Schulz-Asche, aus.“   >>> Hier können Sie den gesamten Artikel lesen.


Pressespiegel

ÄZ: Anerkennung drückt sich ja nicht nur in Worten aus

Die Ärzte Zeitung online schrieb am 16.07.2018 über Tarifverträge in der Pflege und zitierte Kordula Schulz-Asche wie folgt: „Dass sich Gesundheitsminister Spahn für einen flächendeckenden Tarifvertrag in der Altenpflege einsetzt, ist zu begrüßen, allerdings stellen die von ihm in Aussicht gestellten 2500 Euro brutto pro Monat wohl kaum einen Anreiz dar, mehr Menschen für diesen Beruf …


Pressemitteilung

Forderung des VdK für Pflegegeld für pflegende Angehörige

Zur Forderung des VdK zur Einführung eines Pflegegelds für pflegende Angehörige, erklärt Kordula Schulz-Asche, Sprecherin für Pflege- und Altenpolitik: „Selbstverständlich brauchen Pflegende Angehörige mehr Hilfe, aber nicht mit der Gießkanne. Wir fordern mehr Unterstützung, vor allem mit unserem Modell der PflegezeitPlus, indem wir die Vereinbarkeit von Familie und Pflege fördern und nicht den Ausstieg aus dem …


Pressespiegel

ÄZ-Online: Konzertierte Aktion Pflege – Nur „Theaterdonner“?

Die Pressemitteilung von Kordula-Schulz-Asche zum Auftakt der Konzertierten Aktion Pflege wurde am 5. Juli 2018 von Ärzte Zeitung Online zitiert. „Der Pflegepersonalnotstand braucht mehr Konkretes und weniger Theaterdonner.“ >>> Hier können Sie den gesamten Artikel lesen. 


Pressespiegel

Aerzteblatt.de: Große Unterschiede in Ländern bei Eigenanteil im Pflegeheim

Im Artikel von Aerzteblatt.de wurde Kordula Schulz-Asche am 4. Juli 2018 wie folgt zitiert: „Kordula Schulz-Asche, Sprecherin für Pflege- und Altenpolitik der Grünen, betonte die zum Teil extrem hohen Eigenanteile der Pflegebedürftigen würden die Menschen in die Altersarmut treiben. Auch Angehörige und die Kommunen litten unter diesen Lasten. „Deshalb brauchen wir eine Umwandlung der Pflegeversicherung …


Pressemitteilung

Bundesweit große Unterschiede beim Eigenanteil in Pflegeheimen

Zu den bundesweit großen Unterschieden beim Eigenanteil in Pflegeheimen, welche durch eine Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke deutlich wurden, erklärt Kordula Schulz-Asche, Sprecherin für Pflege- und Altenpolitik: „Die zum Teil extrem hohen Eigenanteile der Pflegebedürftigen treiben die Menschen in die Altersarmut. Auch Angehörige und die Kommunen leiden unter diesen Lasten. Deshalb brauchen wir eine Umwandlung der …


Rede

Bundeshaushaltsplan – Einzelplan Gesundheit

Video der Rede   >>> Veröffentlicht auch im Plenarprotokoll 19/44 Herr Präsident! Meine Damen und Herren! Wir brauchen dringend Investitionen in gute Pflege. (Beifall beim BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) Dazu gehört für mich die Prävention von Pflegebedürftigkeit, und zwar dort, wo die Menschen wohnen. Dazu gehört natürlich ausreichendes und gut bezahltes Pflegepersonal. Dazu gehört die Regel …


Rede

Rede zur Ausbil­dungs- und Prüfungs­verord­nung für Pflegeberufe

  Das Video der Rede Der in der Rede genannte Änderungsantrag findet sich hier.   Herr Präsident! Meine Damen und Herren! Heute liegt uns eine Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für Pflegefachkräfte zur Abstimmung vor. Erlauben Sie mir, dass ich darauf hinweise, dass wir als Grüne eine eigene Reform vorgeschlagen hatten mit einer integrierten Ausbildung, die sicher, was …