DW Online: Deutsche Mitverantwortung für den Genozid in Ruanda?

Deutsche Oppositionspolitiker wollen die Rolle Deutschlands beim Völkermord in Ruanda untersuchen lassen. Deutschland habe die Grauen nicht wahrhaben wollen und deshalb nicht gehandelt, so der Vorwurf. „Bislang habe sich Deutschland der Aufarbeitung dieses Kapitels nicht besonders engagiert zugewandt“, sagt die Grünen-Abgeordnete Kordula Schulz-Asche (…)

Mehr …

Verwandte Artikel