Logo der Grünen

Kordula Schulz-Asche

Kordula

Schulz-Asche

Sprecherin für Pflegepolitik

Sprecherin für Altenpolitik

Politik mit Herz und Verstand.

Antrag

Sicherung einer patientennahen und bedarfsgerechten Arzneimittelversorgung durch Apotheken

Der in der vergangenen Woche, am 09. April 2019, von der Fraktion beschlossene Antrag zur „Sicherung einer patientennahen und bedarfsgerechten Arzneimittelversorgung durch Apotheken“, kann HIER abgerufen werden. Hierzu Kordula Schulz-Asche: „Mit dem Antrag bekennen wir uns zur Apothekenversorgung vor Ort – heute und in Zukunft. Es leuchtet überhaupt nicht ein, warum Krankenkassen großen wie kleinen …


Antrag

25 Jahre Völkermord in Ruanda – unabhängige historische Aufarbeitung in Deutschland

Der Völkermord in Ruanda liegt nunmehr 25 Jahre zurück. In diesem Antrag fordern die Antragssteller*innen u.a.: ,,Eine systematische und gründliche wissenschaftliche Aufarbeitung der Rolle Deutschlands vor und während des Völkermords in Ruanda.“ Diese sei ein notwendiger Beitrag zur Diskussion über die zukünftige deutsche Außen- und Entwicklungspolitik und die Rolle Deutschlands bei der internationalen Prävention und …


Antrag

Antrag zum Thema: 25 Jahre Völkermord in Ruanda – Unabhängige historische Aufarbeitung in Deutschland

Unter diesem Link ist der Antrag zum Thema: 25 Jahre Völkermord in Ruanda – Unabhängige historische Aufarbeitung in Deutschland  vom 03.04. 2019 vollständig einzusehen.


Antrag

Pflege gerecht und stabil finanzieren -Die Pflege-Bürgerversicherung vollenden.

,,Nur eine solidarische Pflege-Bürgerversicherung bietet eine gerechte, stabile und nachhaltige Basis zur Finanzierung der Pflege. Sie hilft den demografischen Wandel zu bewältigen und ermöglicht überfällige Leistungsverbesserungen wie z. B. wohnortnahe Pflegekonzepte und angemessene Personalstandards.“ Den ganzen Antrag gibt es hier nachzulesen: Pflege gerecht und stabil finanzieren -Die Pflege-Bürgerversicherung vollenden


Antrag

Antrag zu Gutachten zum Valsartan-Skandal abgelehnt!

Wie im Juli 2018 bekannt wurde, sind viele blutdrucksenkende Arzneimittel mit dem Wirkstoff Valsartan seit 2012 von einer Verunreinigung betroffen gewesen. Unbemerkt war bei der Herstellung der Arzneien durch einen chinesischen Lieferanten das Nebenprodukt NDMA entstanden, welches nach Angaben der WHO im Verdacht steht, krebserregend zu sein. In Deutschland sind mindestens 900.000 Patienten betroffen, die …


Antrag

Koalition beschließt Prüfungsverordnung

Ausschuss für Gesundheit stimmt über die Ausbildungs- und Prüfungsverordnung der Pflegeberufe ab. Grüner Änderungsantrag wird abgelehnt. Dazu erklärt Kordula Schulz-Asche:   „Die Pflegeberufereform ist mit dem Ziel gestartet, die Ausbildung zur Alten-, Kinder- und Krankenpflege gleichwertig zu gestalten und in ein Konzept zu gießen, in dem sich Fachkräfte bis hin zur Hochschulbildung aus- und weiterbilden …


Antrag

Umbenennung des Ausschusses für Gesundheit

Zur Drucksache 19/1826   Fehlendes Pflegepersonal, überlastete Angehörige – die politische Aufwertung von Pflege ist dringend notwendig. Die Bundesregierung jedoch folgt unserer offenen Aufforderung nicht, den Gesundheitsausschuss in „Ausschuss für Gesundheit und Pflege“ umzubenennen. Wir haben deshalb einen Antrag dazu in den Bundestag eingebracht, der am 25.05.2018 abgelehnt wurde.


Antrag

Sofortprogramm für mehr Pflegepersonal im Krankenhaus

Zur Drucksache 19/447   Wir wollen, dass es in der Pflege endlich konkret vorangeht! Deshalb fordern wir in unserem Antrag ein Sofortprogramm für mehr Personal in der Krankenpflege.  In unserem Antrag fordern wir die geschäftsführende Bundesregierung auf, ein Sofortprogramm in Höhe von 1,3 Milliarden Euro im Jahr für 25.000 zusätzliche Stellen aufzulegen, um auch Krankenhäuser mit den dringend …