19. Wahlperiode

Klein-Klein der Corona-Prämie beenden, Probleme in der Pflege angehen

Zum Vorschlag von Bundesgesundheitsminister Spahn einer Corona-Prämie für Klinikpersonal erklärt Kordula Schulz-Asche: „Das Klein-Klein geht offenbar in die dritte Runde. Eine Corona-Prämie für Menschen, die mit ihrer Arbeit nicht nur, aber…

Weiterlesen »

Impfstoffe müssen global gerecht verteilt werden

Zum Start von Corona-Impfungen in sogenannten Entwicklungs- und Schwellenländern erklären Ottmar von Holtz, Berichterstatter für Globale Gesundheit, und Kordula Schulz-Asche, Berichterstatterin für Infektionsschutz: Die Impfstoffe gegen COVID 19 müssen weltweit gerecht verteilt…

Weiterlesen »

Pflege durch An- und Zugehörige muss besser unterstützt werden

Zur DIA-Studie 50PLUS des Deutschen Instituts für Altersvorsorge erklären Charlotte Schneidewind-Hartnagel, Sprecherin für Zeitpolitik, und Kordula Schulz-Asche, Sprecherin für Alten- und Pflegepolitik: „Pflege in der Familie, im Freundeskreis oder in der Nachbarschaft…

Weiterlesen »

Impfkampagne muss sorgfältig organisiert und transparent sein

Zu den Beratungen über die Zulassung des AstraZeneca-Impfstoffs und die Aktualisierung der STIKO-Empfehlung erklären Kordula Schulz-Asche, Sprecherin für Alten- und Pflegepolitik sowie Berichterstatterin für Infektionsschutz und Dr. Janosch Dahmen MdB: Der AstraZeneca-Impfstoff ist kaum…

Weiterlesen »

Zuwachs der Eigenanteile in der Pflege ist dramatisch

Zu den aktuellen Zahlen des Verbandes der Ersatzkassen (vdek) zu Eigenanteilen in der Pflege erklärt Kordula Schulz-Asche: „Die Pandemie ist nicht die einzige Herausforderung, vor der wir in der Pflege stehen….

Weiterlesen »