Pressemitteilungen

Händewaschen ist gelebter Infektionsschutz

Zum Internationalen Händewaschtag am 15.10. erklärt Kordula Schulz-Asche: „Händewaschen ist aus vielen Gründen eigentlich eine Selbstverständlichkeit. Der Internationale Händewaschtag erinnert uns dieses Jahr daran, dass die Hygiene der Hände insbesondere in…

Weiterlesen »

Pflege-Eigenanteile: Spahn muss Schlagzeilen endlich auch Taten folgen lassen

Zur Debatte über die Pflegefinanzierung erklärt Kordula Schulz-Asche: „Es kann nicht sein, dass Pflegebedürftigkeit die Menschen an die Altersarmut treibt. Unsere Lösung ist die doppelte Pflegegarantie, mit der wir die…

Weiterlesen »

Ältere Menschen bringen unschätzbares Potenzial in unsere Gesellschaft ein

Zum Tag der älteren Menschen erklärt Kordula Schulz-Asche: „Am Tag der älteren Menschen darf es nicht bei Allgemeinplätzen bleiben. Gerade in Zeiten einer Pandemie braucht es eine klare Kommunikation zum…

Weiterlesen »

20.000 Pflegestellen sind Stückwerk

Zur Schaffung von 20.000 Pflegestellen erklärt Kordula Schulz-Asche, Sprecherin für Alten- und Pflegepolitik: „Es ist gut, dass der Bundesgesundheitsminister mitgeschrieben hat, dass Pflegekräfte fehlen. Leider führt das nicht dazu, dass…

Weiterlesen »

Pressemitteilung: Sicherer Zugang zum Gesundheitssystem muss jederzeit ermöglicht werden

Anlässlich der PK des Aktionsbündnisses Patientensicherheit zum Welttag der Sicherheit von Patientinnen und Patienten am 17. September 2020 erklären Maria Klein-Schmeink, Sprecherin für Gesundheitspolitik, und Kordula Schulz-Asche, Sprecherin für Alten- und Pflegepolitik sowie Berichterstatterin für Infektionsschutz:…

Weiterlesen »

Pressemitteilung: Impfstoff – Sozial gerechten Zugang sicherstellen

Anlässlich der Pressekonferenz von Bundesgesundheitsminister Spahn und Forschungsministerin Karliczek zur Impfstoffforschung erklären Kordula Schulz-Asche, Berichterstatterin für Infektionsschutz, und Kai Gehring, Sprecher für Forschung, Wissenschaft und Hochschule: Es ist überfällig, dass…

Weiterlesen »

IW-Studie zeigt: Steigende Pflege-Eigenanteile sind Armutsrisiko für viele Menschen

Zur IW-Studie zur Pflegeversicherung erklärt Kordula Schulz-Asche: „Die steigenden Eigenanteile stellen ein persönliches Armutsrisiko für viele Menschen dar. Die IW-Studie zeigt doch, dass ein erheblicher Teil der Menschen Probleme hat, für…

Weiterlesen »

Flickschusterei bei der Corona-Prämie beenden und Probleme in der Pflege anpacken

Zur Diskussion über die Corona-Prämie erklären Kordula Schulz-Asche, Sprecherin für Alten- und Pflegepolitik, und Beate Müller-Gemmeke, Sprecherin für ArbeitnehmerInnenrechte und aktive Arbeitsmarktpolitik: „Wir diskutieren seit dem Frühjahr über eine Corona-Prämie für Menschen, die mit ihrer…

Weiterlesen »