Pressespiegel

Corona-Krise: Die System-und Gesundheitsrelevanz von pflegenden Angehörigen

Die Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen hat einen Antrag in den Deutschen Bundestag eingebracht, der mit umfassenden Forderungen und weitreichenden Zielsetzungen die Situation von pflegenden Angehörigen nachhaltig verbessert. Damit stellen die Grünen Forderungen auf, die über die im ,,Bevölkerungsschutz II“ (GEBT) enthaltenen Maßnahmen hinausgehen. Gleichzeitig wollen die Grünen die politische Vertretung pflegender Angehöriger unterstützen – auch im Kampf gegen die Einflussnahme von Populisten, die in diesem Versorgungssektor zu punkten versuchen. Die Grünen stellen fundierte Vorschläge dagegen, die konkrete Verbesserung darstellen – für die Zeiten der Corona-Krise und darüber hinaus.

Lesen Sie <<hier>> den ganzen Kommentar von Kordula Schulz-Asche bei ,,Observer Gesundheit“.