Logo der Grünen

Kordula Schulz-Asche

Kordula

Schulz-Asche

Sprecherin für Pflege- und Altenpolitik

Berichterstatterin für Infektionsschutz

Politik mit Herz und Verstand.

Pressespiegel

Pharmazeutische Zeitung:,,Finanzielle Zuschüsse für AvP-Apotheken unwahrscheinlich“

Wie die PZ berichtet stand die Insolvenz des Apothekenrechenzentrums AvP und die Frage wie den betroffenen Apotheken geholfen werden kann im Vordergrund der heutigen Sitzung des Gesundheitsausschusses im Deutschen Bundestag. Als Hilfsnahmen würden laut PZ finanzielle Zuschüsse von staatlicher Seite geprüft – Hoffnung gebe es dafür aber kaum. Streit gibt es dem Bericht nach zudem …


Ankündigung

Bewerbung für das Direktmandat zur Bundestagswahl 2021 im Wahlkreis 181

Am 20. Oktober 2020 kandidiere ich bei der Wahlkreisversammlung von Bündnis 90 Die Grünen für das Direktmandat zur Bundestagswahl 2021 im Wahlkreis 181.


Pressemitteilung

Ältere Menschen bringen unschätzbares Potenzial in unsere Gesellschaft ein

Zum Tag der älteren Menschen erklärt Kordula Schulz-Asche: „Am Tag der älteren Menschen darf es nicht bei Allgemeinplätzen bleiben. Gerade in Zeiten einer Pandemie braucht es eine klare Kommunikation zum Infektionsschutz und einen verlässlichen Zugang zum Gesundheitssystem. Pragmatische, in den Alltag integrierbare Empfehlungen, wie man sicher und gesund durch die nächsten Monate kommt, sind in …


Pressemitteilung

20.000 Pflegestellen sind Stückwerk

Zur Schaffung von 20.000 Pflegestellen erklärt Kordula Schulz-Asche, Sprecherin für Alten- und Pflegepolitik: „Es ist gut, dass der Bundesgesundheitsminister mitgeschrieben hat, dass Pflegekräfte fehlen. Leider führt das nicht dazu, dass er seine Hausaufgaben macht. Denn es reicht nicht, Stellen zu finanzieren, wenn diese Stellen am Ende des Tages nicht besetzt werden. Jetzt brüstet sich der …


Rede

Rede: Wissenschaftlichen Pamdemierat jetzt gründen:

Kordula Schulz-Asche (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN): Frau Präsidentin! Meine Damen und Herren! Die meisten Rednerinnen und Redner in dieser Debatte haben die gleiche Intention. Wir kämpfen gemeinsam dafür, dass sich der Rechtsstaat und die Demokratie in der Coronakrise bewähren können. Die nahezu unbeschränkte Verordnungsbefugnis des Bundesministeriums für Gesundheit im Falle einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite …


Pressemitteilung

Pressemitteilung: Sicherer Zugang zum Gesundheitssystem muss jederzeit ermöglicht werden

Anlässlich der PK des Aktionsbündnisses Patientensicherheit zum Welttag der Sicherheit von Patientinnen und Patienten am 17. September 2020 erklären Maria Klein-Schmeink, Sprecherin für Gesundheitspolitik, und Kordula Schulz-Asche, Sprecherin für Alten- und Pflegepolitik sowie Berichterstatterin für Infektionsschutz: In diesem Jahr steht der Welttag der Patientensicherheit ganz im Zeichen der Versorgung von Patientinnen und Patienten während der Corona-Pandemie und des Arbeitsschutzes. Gerade zu …


Pressemitteilung

Pressemitteilung: Impfstoff – Sozial gerechten Zugang sicherstellen

Anlässlich der Pressekonferenz von Bundesgesundheitsminister Spahn und Forschungsministerin Karliczek zur Impfstoffforschung erklären Kordula Schulz-Asche, Berichterstatterin für Infektionsschutz, und Kai Gehring, Sprecher für Forschung, Wissenschaft und Hochschule: Es ist überfällig, dass die Erforschung und Zulassung von Impfstoffen gegen Covid-19 nun endlich einen Schub von der Bundesregierung bekommen. Deutschland muss seiner internationalen Vorreiterrolle gerecht werden, die europäische …


Pressemitteilung

IW-Studie zeigt: Steigende Pflege-Eigenanteile sind Armutsrisiko für viele Menschen

Zur IW-Studie zur Pflegeversicherung erklärt Kordula Schulz-Asche: „Die steigenden Eigenanteile stellen ein persönliches Armutsrisiko für viele Menschen dar. Die IW-Studie zeigt doch, dass ein erheblicher Teil der Menschen Probleme hat, für die Pflege zu bezahlen. Wer heute noch eine Lanze für die private Pflegevorsorge bricht, verschweigt den Menschen, dass die private Pflegeversicherung ein demografisches Drama erleben …