Logo der Grünen

Kordula Schulz-Asche

Kordula

Schulz-Asche

Sprecherin für Pflegepolitik

Sprecherin für Altenpolitik

Politik mit Herz und Verstand.

Pressespiegel

Welt: „SPD fordert Reform zu finanzieller Entlastung von Pflegebedürftigen“

Die Welt zitiert Kordula Schulz-Asche in ihrem Artikel „SPD fordert Reform zu finanzieller Entlastung von Pflegebedürftigen“ vom 13.03.2019: „Pflegebedürftige Menschen und deren Angehörige sollten nicht für Qualitätsverbesserungen bezahlen müssen, die in der Pflege dringend notwendig sind“. Allerdings bleibe die SPD ein schlüssiges Konzept dafür schuldig, kritisierte sie. Dagegen arbeiteten die Grünen bereits an konkreten Vorschlägen, …


Pressespiegel

Ärzteblatt: „Wissenschaftler erarbeiten Personalbemessungs­instrumente in der Pflege“

Das Ärzteblatt zitiert Kordula Schulz-Asche in seinem Artikel „Wissenschaftler erarbeiten Personalbemessungs­instrumente in der Pflege“ vom 13.03.2019: „Wir vermissen ein klares Signal der Bundesre­gie­rung, ein Personalbemessungsinstrument in der stationären Langzeitpflege nicht nur zu entwickeln, sondern auch verbindlich einführen zu wollen“. Sie nimmt damit Bezug auf die Antwort auf eine Schriftliche Frage an die Bundesregierung zur Einführung …


Pressespiegel

PZ: ,,Masern-Impfpflicht: Lauterbach will Sanktionen“

Die Pharmazeutische Zeitung thematisiert die Forderung der SPD nach einer Impfpflicht. In diesem Artikel antwortet Kordula Schulz-Asche auf Kritik der Sozialdemokraten an der Ablehnung der Grünen zur Impfpflicht und legt dar, welche Alternativen die Impfquoten hoch halten sollen. Lesen Sie <<hier>> den ganzen Artikel.


Pressespiegel

Neue Osnabrücker Zeitung: ,,Wachsende Personalnot in ambulanter Pflege: Grüne fordern Nachbesserung an Spahn-Gesetz“

In der ,,Neuen Osnabrücker Zeitung“ kritisiert Kordula Schulz-Asche, das zu Beginn des Jahres in Kraft getretene Pflegepersonal-Stärkungsgesetz. Besonders problematisch sei, dass sich die Krankenkassen einer Refinanzierung von Tariflöhnen in der ambulanten Pflege entziehen könnten. Lesen Sie <<hier>> den ganzen Artikel.


Pressespiegel

Wochenblatt-Reporter.de: ,,Grüne Abgeordnete aus Bund und Land besuchen kirchliche Sozialstation Ettlingen“

,,Wochenendblatt-Reporter.de“ berichtet über den Besuch von Kordula Schulz-Asche in der Sozialstation Ettlingen. Dazu hatte die Ettlinger Grünen-Landtagsabgeordnete Barbara Saebel eingeladen. Diskutiert wurde unter anderem über Digitalisierung in der Pflege und über Pilotprojekte, die in NRW und den Niederlanden die Altenpflege bereits verbessert hätten. Lesen Sie <<hier>> den ganzen Artikel.


Pressespiegel

Tagesspiegel: ,,SPD-Experte verlangt Masern-Impfpflicht“

Der Tagesspiegel zitiert Kordula Schulz-Asche in ihrem Artikel zum Thema ,,SPD-Experte verlangt Masern-Impfpflicht“ vom 01.03.2019. Darin reagiert sie auf den Vorwurf der SPD, dass das Engagement der Grünen für Impfungen insgesamt zu schwach sei. Lesen Sie <<hier>> den ganzen Artikel


Pressespiegel

Altenheim: Lob von den Grünen

Der Stadtstaat Hamburg startet eine Bundesratsinitiative für bezahlbare Pflege. Der Entwurf sieht nach Angaben ihrer Behörde eine Deckelung des Eigenanteils der Pflegebedürftigen vor. Die Fachzeitschrift „Altenheim“ zitiert Kordula Schulz-Asche am 20.02.2019: „Es ist gut, dass der Bundesrat in die Diskussion einsteigt, welche Leistungen die Versicherung und welche die Pflegebedürftigen zukünftig übernehmen soll. Ein dafür notwendiger …


Pressespiegel

NOZ: Grüne fürchten „Katastrophe“ und fordern Nachbesserungen an Spahn-Gesetz

Die Medienberichte häufen sich, wonach bundesweit Pflegedienste nicht nur Anfragen pflegebedürftiger Menschen ablehnen, sondern sich mitunter aus bestehenden Versorgungssituationen zurückziehen, da ihnen das Pflegepersonal fehlt, um eine adäquate Pflegeversorgung sicherstellen zu können. Die Folgen für die pflegebedürftigen Menschen sind weitreichend. Die Neue Osnabrücker Zeitung berichtet am 20.02.2019: „‚Die Krankenkassen entziehen sich der Refinanzierung von Tariflöhnen‘, …