Logo der Grünen

Kordula Schulz-Asche

Kordula

Schulz-Asche

Sprecherin für Pflegepolitik

Sprecherin für Altenpolitik

Politik mit Herz und Verstand.

Rede

Zweite und dritte Lesung des Präventionsgesetz (PrävG)

Vizepräsidentin Petra Pau: Für die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen hat die Kollegin Kordula Schulz-Asche das Wort. Kordula Schulz-Asche (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN): Frau Präsidentin! Meine Damen und Herren! Ich habe vor kurzem eine alleinerziehende Mutter kennengelernt, die sehr glücklich und dankbar war, weil sie gerade einen Job bekommen und ihr fünfjähriger Sohn Jakob einen Kindergartenplatz erhalten …


Bericht

Krebs durch Glyphosat: Wie gefährlich ist das Pflanzengift?

Bericht der Grünen Bundestagsfraktion zum Fachgespräch     Die Einstufung des Allzweck-Unkrautkillers Glyphosat als „wahrscheinlich krebserregend“ durch die WHO-Krebsexperten ist wissenschaftlich solide begründet. Die vom Unternehmen Monsanto, das das bekannte glyphosathaltige Pestizid Roundup vertreibt, und deutschen Behörden vorgebrachten Zweifel am Urteil der von der WHO-Krebsforschungsagentur IARC eingesetzten Wissenschaftler sind nicht haltbar. Das wurde jetzt bei …


Schriftliche Frage

Kritik zum Verhütungsimplantat Jadelle im Rahmen bevölkerungspolitischer Programme

Zur Drucksache 18/5161 Welche Schlussfolgerungen zieht die Bundesregierung aus der Kritik von BUKO PharmaKampagne, Gen-ethisches Netzwerk e. V., glokal e. V. sowie des Fachgebiets Entwicklungspolitik und Postkoloniale Studien der Universität Kassel (siehe gemeinsame Pressemitteilung vom 26. Mai 2015) an der Vermarktung des Verhütungsimplantats Jadelle im Rahmen bevölkerungspolitischer Programme, und teilt die Bundesregierung die Einschätzung, dass die …


Schriftliche Frage

Einführung von Verhütungsimplantaten und Gewährleistung einer medizinischen Versorgung

Zur Drucksache 18/5161 Falls die Bundesregierung den Einsatz von Verhütungsimplantaten befürwortet, wie sorgt sie dafür, dass im Rahmen der von ihr (mit-)finanzierten Programmen zur Wahrung der reproduktiven Rechte Frauen von diesen auf der Basis ausgewogener Informationen und Beratung eine informierte Wahlentscheidung getroffen werden kann sowie eine ausreichende medizinische Versorgung bei auftretenden Nebenwirkungen gewährleistet ist? Antwort des …


Schriftliche Frage

Unterstützung von Programmen zur Verbreitung von Verhütungsimplantaten

Zur Drucksache 18/5161 Welche bevölkerungspolitischen Programme unterstützt das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ), mit denen dieses und andere Verhütungsimplantate verbreitet werden, und in welchem finanziellen Umfang geschieht dies? Antwort des Parlamentarischen Staatssekretärs Thomas Silberhorn vom 8. Juni 2015 Das BMZ unterstützt bevölkerungspolitische Programme, bei denen Verhütungsimplantate angeboten werden, u.a. in Kenia, in Kamerun, in …


Antrag

Suizidprävention

Zum Antrag – Drucksache 18/5104 Mehr Unterstützung für neuen Lebensmut 2013 haben sich in Deutschland rund 10.000 Menschen das Leben genommen. Durch Suizid sterben mehr Menschen als durch Verkehrsunfälle, illegale Drogen, HIV/AIDS und Gewalttaten zusammen. 2013 waren es in Deutschland rund 10.000 und jährlich unternehmen mehr als 100.000 Menschen einen Suizidversuch. Wir Grüne wollen diesen …


Studie

Antibiotika-Resistenzen: Wenn nichts mehr wirkt

Zur Studie Antibiotikaeinsatz und Resistenzentwicklung in Deutschland Zur Zusammenfassung der Studie Zum Beitrag der Grünen Bundestagsfraktion   Zu viel, zu oft und zu zweckfremd werden Antibiotika in der Human- und Veterinärmedizin eingesetzt. Die Folge: Es bilden sich vermehrt resistente Keime. Dadurch wird es immer schwerer, Infektionen zu behandeln. Höchste Zeit, dass das Thema Antibiotika-Resistenzen endlich die …


Meinung

Viele Fragezeichen zur geplanten bundesweiten Engagementstiftung

Auf Anfrage des Couragiert-Magazin kommentierte Kordula Schulz-Asche MdB die Pläne des Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) eine Bundesstiftung zur Engagementförderung zu gründen: