Logo der Grünen

Kordula Schulz-Asche

Kordula

Schulz-Asche

Sprecherin für Pflege- und Altenpolitik

Berichterstatterin für Infektionsschutz

Politik mit Herz und Verstand.

Pressespiegel

Welt: Dramatischer Personalmangel – Drohende Engpässe bei Intensivbetten – und wachsende Kritik an Spahn

Wie die Zeitung ,,Die Welt“ berichtet, mehren sich im Zuge der zweiten Covid-19-Welle die Warnungen vor Engpässen bei Intensivbetten. Einher mit dieser Situation gehe auch die wachsende Kritik an Bundesgesundheitsminister Jens Spahn, sowie Krankenhausbetreibern. Insbesondere in der knappen Personalsituation setzen die Grünen dem Bericht nach auf ,,Teamlösungen in der Pflege“. Dazu erklärt die pflegepolitische Sprecherin …


Rede

Rede: Chance auf echtes Apothekenstärkungsgesetz vertan

Kordula Schulz-Asche (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN): Herr Präsident! Meine Damen und Herren! Bei der ersten Lesung dieses Vor-Ort-Apotheken-Stärkungsgesetzes hatte ich appelliert, dass wir die gemeinsame Debatte nutzen, damit Vor-Ort-Apotheken in Stadt und Land mit innovativen Ideen gestärkt in eine sichere Zukunft gehen können. Und großes Lob: Tatsächlich ist das an vielen Punkten geschehen. Allerdings stehen die …


Pressemitteilung

Bundestagswahl 2021: GRÜNE nominieren Kordula Schulz-Asche als Direktkandidatin

Mit beeindruckend großer Unterstützung ist bei einer Versammlung des Wahlkreises 181 von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN die Bundestagsabgeordnete Kordula Schulz-Asche (63) aus Eschborn als Direktkandidatin für die nächste Bundestagswahl 2021 aufgestellt worden. Das Ergebnis war einstimmig. Zum Wahlkreis gehören die GRÜNEN Mitglieder aus dem Main-Taunus-Kreis und aus den Hochtaunus-Kreis-Kommunen Königstein, Kronberg und Steinbach. Die Versammlung fand …


Pressespiegel

Wirtschaftswoche: ,,Das hat Spahn für die Corona-Immunisierung bislang festgelegt“

Die Wirtschaftswoche berichtet, dass es nach einigen Prognosen bereits im Frühjahr 2021 erste Zulassungen für Corona-Impfstoffe geben könnte. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn plant dem Bericht nach eine Impfkampagne, sowie zentrale Stellen, an denen der Impfstoff verabreicht werden könne. Gleichwohl gibt es Kritik an den vorbereitenden Maßnahmen – etwa daran dass das Bundesgesundheitsministerium laut Artikel „Die Zuständigkeit …


Pressespiegel

Ärztezeitung:,,Corona-Maßnahmen: Abgeordnete sehen Gewaltenteilung in Schieflage“

Wie die Ärztezeitung berichtet, gibt es aus vielen Bundestagsfraktionen Kritik an der Verordnungsermächtigung von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn, welche ihm im Frühjahr vom Parlament übergeben worden war. Nun werden dem Bericht nach Rufe nach einer stärkeren Beteiligung des Parlaments laut. Kordula Schulz-Asche, Berichterstatterin für Infektionsschutz der Grünen im Bundestag erklärt dazu: „Jens Spahn sollte seine Einzelkämpferattitüde …


Pressespiegel

RND: ,,Nach Merkels Appell: Koalitionspolitiker fordern Bund zum Handeln auf“

Vor kurzem hatte sich Bundeskanzlerin Angela Merkel mit einem Appell an die Bevölkerung berichtet, um unter anderem zu einer Reduzierung von sozialen Kontakten aufzurufen. Grund dafür sind die deutlich steigenden Neuinfektionen mit dem Coronavirus. Wie das RND berichtet, werden nun auch Rufe nach einheitlicheren Maßnahmen in Bund und Ländern laut. Auch die Grünen reihen sich …


Pressemitteilung

Solaranlagen: Grüne fordern unbürokratische Regelung für Weiterbetrieb

Solarstromanlagen, die bis zum Jahr 2000 in Betrieb gingen und über das Erneuerbare-Energien-Gesetz finanziert wurden, stehen ab Januar 2021 vor einer ungewissen Zukunft. Dann endet das Recht, 20 Jahre lang sauberen Strom ins öffentliche Netz einzuspeisen und dafür eine Vergütung zu erhalten. Wer seine funktionsfähige Anlage nicht deinstallieren will, hat nach der aktuellen Rechtslage nur …


Pressemitteilung

Händewaschen ist gelebter Infektionsschutz

Zum Internationalen Händewaschtag am 15.10. erklärt Kordula Schulz-Asche: „Händewaschen ist aus vielen Gründen eigentlich eine Selbstverständlichkeit. Der Internationale Händewaschtag erinnert uns dieses Jahr daran, dass die Hygiene der Hände insbesondere in einer Pandemie wichtig für eine gute Prävention ist. Wir nutzen unsere Hände dazu, unser Leben zu gestalten: beim Frühstück, beim Griff nach dem Telefon. Und …