Pressespiegel

WELT: Das Comeback des R-Werts ist ein schlechtes Zeichen

In der WELT kritisiert Kordula Schulz-Asche, Sprecherin der Grünen-Fraktion für Alten- und Pflegepolitik, die fehlende Einheitlichkeit bei der Umsetzung der 50er-Grenze: „Aus unserer Sicht bleibt die kritische Schwelle von 50 Infizierten auf 100.000 Einwohner ein Formelkompromiss, solange es keine gemeinsamen und verbindlichen Kriterien gibt, für den Fall, dass diese Zahl überschritten ist.“ Der Bund müsse …


Pressespiegel

WELT: „So gut ist Deutschland auf eine Epidemie vorbereitet“

Angesichts der Meldungen über das Coronavirus, riefen auch Gesundheitsexpert*innen der Bundestagsfraktionen zu Gelassenheit auf. „Wir sind froh, dass wir mit dem RKI eine so angesehene Institution haben, die – gerade bei der manchmal mit Infektionskrankheiten verbundenen Hysterie – Empfehlungen auf wissenschaftlicher Basis erarbeitet“, erklärte Kordula Schulz-Asche, Sprecherin der Grünen für Pflege- und Altenpolitik. „Dies gilt …