Pressespiegel

Besuch beim Stadtverband Oberzent: „Ein Modellprojekt für die Zukunft“

Kordula Schulz-Asche besuchte am 26. März 2018 Oberzent. Das Online-Magazin Eberbach-Channel schrieb über den Besuch: „Der Stadtverband Oberzent von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN konnte kürzlich die Bundestagsabgeordnete Kordula Schulz-Asche als Gast begrüßen. Der Themenbesuch fand unter dem Titel „Gesundheitsversorgung im ländlichen Raum“ statt. Kordula Schulz-Asche ist Mitglied im Bundestagsausschuss Gesundheit. Das Thema hausärztliche Versorgung in ländlichen …


Offener Brief

Auch Ausschuss umbenennen in Gesundheit & Pflege

In der vergangenen Woche habe ich die Bundesregierung aufgefordert, das „Bundesministerium für Gesundheit“ in das „Bundesministerium für Gesundheit und Pflege“ umzubenennen. Denn die Pflege ist eine der größten wachsenden Herausforderungen unserer Gesellschaft, mit ca. 3,6 Millionen Pflegebedürftigen, Millionen von betroffenen Angehörigen und tausenden Pflegekräften, die täglich im Einsatz sind. Die Bundesregierung muss die Chance nutzen …


Offener Brief

Ministerium umbenennen in Gesundheit & Pflege

2,9 Millionen Menschen in Deutschland sind pflegebedürftig, Millionen von Angehörigen sind betroffen, tausende Pflegekräfte im Einsatz. Der Pflegeberuf braucht dringend mehr Aufmerksamkeit. Um dem Stellenwert der Pflege gerecht zu werden, fordere ich die Bundeskanzlerin, den designierten Gesundheitsminister sowie die Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion in einem offenen Brief auf,  das „Bundesministerium für Gesundheit“ in „Bundesministerium für Gesundheit …


Pressemitteilung

Kordula Schulz-Asche zu Pflegereform

  Zur aktuellen Debatte über eine Pflegereform erklärt Kordula Schulz-Asche, Sprecherin für Pflegepolitik: „Es wird immer deutlicher, dass die Pflegeversicherung in ihrer heutigen Form der Zukunft nicht gewachsen ist. Zwar erhalten mehr Menschen Leistungen der Pflegeversicherung. Tariferhöhungen und die Verbesserung der Pflegequalität belasten die Pflegebedürftigen und ihre Familien jedoch immer stärker. Daher ist es dringend notwendig, …


Rede

Pflegeversicherung

Frau Präsidentin! Meine Damen und Herren! Wir reden heute über den Pflegenotstand in unserem Land. Ich muss ehrlich sagen: Es hat zwei Reden gegeben, bei denen es mir kalt den Rücken runtergelaufen ist. Wir reden über die solidarische Finanzierung der Pflege von Menschen, die auf unsere Unterstützung angewiesen sind. Vielleicht sollten sich einige hier im …


Pressemitteilung

Equal Care Day: Care-Arbeit endlich attraktiver machen

  Zum heutigen Equal Care Day erklärt Kordula Schulz-Asche, Sprecherin für Pflegepolitik:   Menschen, die in Care-Berufen wie Pflege oder Kinderbetreuung arbeiten, legen das Fundament für den Zusammenhalt unserer Gesellschaft. Die Verantwortung ist groß, das Gehalt dafür zu gering und die Arbeitsbedingungen sind oft schlecht. Das muss sich ändern. Die Bundesregierung muss endlich handeln und …


Pressemitteilung

Ein fatales Signal an die Pflege!

„Union und SPD haben heute im Ausschuss für Gesundheit die von uns Grünen und der Linken geforderte zeitnahe Anhörung zu vier Oppositionsanträgen abgelehnt und die Entscheidung darüber mit ihrer Mehrheit auf den Sanktnimmerleinstag verschoben. Das ist unverantwortlich und ein fatales Signal an die Pflege! Die Verschleppung der Anträge zeigt, dass die Fraktionen der GroKo anscheinend …


Pressespiegel

Diskussion über Gesundheit im ländlichen Raum

Die Hersfelder Zeitung berichtet über die Podiumsdiskussion vom 16. Februar 2018 zum Thema Gesundheit im ländlichen Raum, bei der es um viele große Fragen ging: Bürgerversicherung, Pflegenotstand und Krankenhäuser. Lesen Sie den Bericht hier.