Pressespiegel

Mehr Pfleger aus dem Ausland?

Dieser Beitrag wurde im Magazin Altenpflege,  Ausgabe Mai 2018, veröffentlicht.   Wir stehen erst am Anfang der demografischen Entwicklung, die mit einem Anstieg der Zahl der pflegebedürftigen Menschen und dem Eintritt von ausgebildeten Pflegekräften ins Rentenalter einhergeht. Deshalb brauchen wir jede und jeden, die oder der bereit ist, sich persönlich und mit großem Einsatz um …


Kleine Anfrage

Kleine Anfrage „Unbesetzte Stellen in der Alten- und Krankenpflege“

>>> Zur Antwort auf die Kleine Anfrage „Unbesetzte Stellen in der Alten- und Krankenpflege“ (Drucksache 19/1803)   Zur Antwort der Bundesregierung auf unsere Kleine Anfrage zu unbesetzten Stellen in der Alten- und Krankenpflege, erklärt Kordula Schulz-Asche: „Der Arbeitsmarkt für Pflegekräfte ist leergefegt. Gesucht werden ca. 25.000 Fachkräfte und ca. 10.000 Helferinnen und Helfer in Alten- …


Pressemitteilung

Anhörung zu den Grünen Sofortprogrammen

Am Mittwoch, 18.04.2018, findet um 15.00 Uhr im Deutschen Bundestag die Anhörung zu den Grünen Pflege-Sofortprogrammen für mehr Pflegepersonal im Krankenhaus und in der Altenpflege statt. Zur Anhörung erklärt Kordula Schulz-Asche, Sprecherin für Pflegepolitik von Bündnis 90/Die Grünen: „Pflegepolitik muss endlich nach ganzen oben auf die Agenda dieser Bundesregierung. Mit der Bundestagsanhörung zu unserem grünen …


Pressemitteilung

Kordula Schulz-Asche zu Pflegereform

  Zur aktuellen Debatte über eine Pflegereform erklärt Kordula Schulz-Asche, Sprecherin für Pflegepolitik: „Es wird immer deutlicher, dass die Pflegeversicherung in ihrer heutigen Form der Zukunft nicht gewachsen ist. Zwar erhalten mehr Menschen Leistungen der Pflegeversicherung. Tariferhöhungen und die Verbesserung der Pflegequalität belasten die Pflegebedürftigen und ihre Familien jedoch immer stärker. Daher ist es dringend notwendig, …


Rede

Pflegeversicherung

Frau Präsidentin! Meine Damen und Herren! Wir reden heute über den Pflegenotstand in unserem Land. Ich muss ehrlich sagen: Es hat zwei Reden gegeben, bei denen es mir kalt den Rücken runtergelaufen ist. Wir reden über die solidarische Finanzierung der Pflege von Menschen, die auf unsere Unterstützung angewiesen sind. Vielleicht sollten sich einige hier im …


Pressespiegel

Ärzte Zeitung online: Grüne fordern Milliarden für die Pflege

Zwei Milliarden-Sofortprogramme für mehr Personal in Altenpflege und Krankenhäusern fordern die Grünen im Bundestag. Im Grundsatz ernten sie Zustimmung. >>> Zum Online-Artikel


Rede

Personalerhöhung in der Alten- und Krankenpflege

Der Pflegenotstand betrifft uns alle und ist eine der größten Herausforderungen in unserer heutigen Gesellschaft. Um den Pflegenotstand sofort anzugehen, brachten wir GRÜNE deshalb Anträge (Drucksachen 19/446, 19/447) für zwei Sofortprogramme ein, für die Krankenpflege und für die Altenpflege, um dem Pflegenotstand tatsächlich Abhilfe zu schaffen.   Das Video meiner Bundestagsrede zu diesem Thema   …


Antrag

Sofortprogramm für mehr Pflegepersonal im Krankenhaus

Zur Drucksache 19/447   Wir wollen, dass es in der Pflege endlich konkret vorangeht! Deshalb fordern wir in unserem Antrag ein Sofortprogramm für mehr Personal in der Krankenpflege.  In unserem Antrag fordern wir die geschäftsführende Bundesregierung auf, ein Sofortprogramm in Höhe von 1,3 Milliarden Euro im Jahr für 25.000 zusätzliche Stellen aufzulegen, um auch Krankenhäuser mit den dringend …