Studie

Kassenpatient*innen werden weiter benachteiligt

Zur zweiten Grünen Wartezeiten-Erhebung in Hessen (2016)   Zum Ergebnis der zweiten grünen Wartezeiten-Erhebung in Hessen erklärt Kordula Schulz-Asche, Sprecherin für Prävention und Gesundheitswirtschaft: „Es ist nicht hinnehmbar, dass Kassenpatient*innen 27 Tage länger als Privatpatient*innen auf einen Termin beim Facharzt warten müssen. Die Ergebnisse haben sich zur Vergleichsuntersuchung 2013 noch einmal um weitere sieben Tage …


Meinung

Längere Wartezeiten für gesetzlich Krankenversicherte sind ungerecht!

So, wie es ist, darf es nicht bleiben! Die GRÜNE Bürgerversicherung ist wirklich überfällig. Wie schon für Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg belegt nun auch für Hessen eine repräsentative Studie der GRÜNEN eine heftige Gerechtigkeitslücke im deutschen Gesundheitswesen: Gesetzlich Versicherte müssen rund 20 Tage länger auf einen Termin bei einem Facharzt warten als privat Versicherte.


Meinung

So, wie es ist, darf es nicht bleiben! Längere Wartezeiten für gesetzlich Krankenversicherte sind ungerecht

Die GRÜNE Bürgerversicherung ist wirklich überfällig. Wie schon für Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg belegt nun auch für Hessen eine repräsentative Studie der GRÜNEN eine heftige Gerechtigkeitslücke im deutschen Gesundheitswesen: Gesetzlich Versicherte müssen rund 20 Tage länger auf einen Termin bei einem Facharzt warten als privat Versicherte. Die Studie der GRÜNEN beruht auf Testanrufen bei 470 Facharztpraxen …