Pressespiegel

Tagesschau: ,,Prämie nun auch für Klinik-Pflegekräfte“

Wie die Tagesschau berichtet sollen nach Plänen von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn, Klinik-Pflegekräfte wegen der besondern Belastung in der Corona-Krise einen Bonus von bis zu 1000 Euro erhalten. Jedoch sind diese Bonuszahlungen laut Bericht nur für maximal 100.000 der insgesamt 440.000 Pflegekräfte vorgesehen, was für Kritik sorgt.

,,Für die Grünen-Poltikerinnen Maria Klein-Schmeink, Sprecherin für Gesundheitspolitik, und Kordula Schulz-Asche, Sprecherin für Alten- und Pflegepolitik, könne die Prämie zu spät kommen, „um von den Pflegekräften noch als Zeichen der Wertschätzung für ihren persönlichen Einsatz aufgenommen zu werden“. Es sei außerdem „bedauerlich, dass das Personal in der Rehabilitation jetzt auch bei der nun gefundenen Regelung leer ausgehen soll.“

Lesen Sie <<hier>> den ganzen Artikel.